Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Hormon Balance - Achtsames Körpertraining

 

Unsere Hormone steuern viele Vorgänge im Körper, daher können sich hormonelle Störungen in vielen

Bereichen des Organismus bemerkbar machen. Beispielsweise kann die Steuerung zwischen den

einzelnen hormonellen Zentren durch langanhaltenden Stress durcheinander gebracht werden.

Spezielle Bewegungen, helfen Energieblockaden aufzuspüren und den freien Fluss der

Lebensenergie Qi zu ermöglichen. So kann auf sanfte Weise die Hormon Balance ausgeglichen werden.

Dieses Körpertraining eignet sich für Einsteiger jeden Alters, denn ein ausgeglichener

Hormonhaushalt ist in jeder Lebensphase wichtig.

Das Hormonsystem wird durch zielgerichtete meditative Bewegungen positiv beeinflusst, da diese

vitalisierend auf unsere Meridiane (Energieleitbahnen) wirken.

Dieser Kurs zur Hormon Balance richtet sich an Menschen, die auf sanfte Weise ihrem Körper Gutes tun wollen.

 

Was erwartet uns:

Bewegungen aus dem Qigong

Isolationsbewegungen

Achtsames Atmen

Übungen aus der Energiemedizin für Frauen

 

Wozu dient es:

Prophylaxe

Selbstregulation

Stressabbau

Entspannung

Regeneration

Positiveres Gefühl zu uns selbst

Unsere Muskeln geschmeidig zu halten

Mobilisation und Stabilisation von:

Brustkorb, Schultern, Wirbelsäule, Nacken, unterer Rücken

 

 

Training in der Gruppe:

 Dienstag von 17.00-18.15 Uhr (ab 9.4.19 von 19.00-20.15 Uhr)

Donnerstag von 17.30-18.45 Uhr (Männer)

Kosten: 15,-€ pro Stunde oder Fünferkarte für 60,-€

(um eine schriftliche Anmeldung wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind, max. 6 Teilnehmer/innen)

Eine neue Gruppe ist in Planung, bei Interesse gerne melden.

Die AGBs sind bitte zu beachten!